Sunsation Tours Grenadines
Segeln in den Grenadines
Image
Charter
Dieser einmalige Tagesausflug beginnt mit einem Flightseeing über Grenada und die südlichen Grenadines. Aus niedriger Höhe sind Inselrundfahrten nachvollziehbar und Traumbuchten unbewohnter Inselchen zu erkennen.

Nach 25 Minuten Flugzeit landet der kleine Flieger auf UNION ISLAND, inmitten der Grenadines, schon von weitem durch die gezackte Felssilhouette deutlich zu

Image
Tobago Cays
erkennen.

Am Flughafen drücken die Beamten des Staates St. Vincent dem Besucher zwei Stempel in den Paß und der Kapitän des Bootes SCARAMOUCHE bringt die Gäste in einem umweltfreundlichen Elektromobil zum Bootssteg.

Dort sollte man sich rechterhand unbedingt die Riffhaie im flachen Becken anschauen.

Ein Beiboot (Dinghy) bringt die Gäste in wenigen Minuten zur SCARAMOUCHE: ein original karibisches Handelsboot, ca. 27m lang, aus Holz, mit echten Segeln, die von der freundlichen Crew hochgezogen werden und die im Wind knarren und ein unvergeßliches Segelerlebnis vermitteln.

Image
Mayreau
MAYREAU, hat ca. 200 Einwohner, eine Straße und ein Fahrzeug, wunderschöne Buchten, die zum Schwimmen, Schnorcheln und Erforschen einladen.

Die TOBAGO CAYS, 5 unbewohnte Inselchen auf einem hufeisenförmigen Riff, mit weißen Sandstränden und Palmen, die zum Träumen einladen. Hier bereitet die Crew ein fantastisches Mittagessen zu, mit karibischen Leckereien, Wein, Kaffee.
(Während der gesamten Fahrt werden Getränke gratis angeboten.)

Image
Palm Island
PALM ISLAND, ist der letzte Stop eines unvergeßlichen Tages. Von Riffen umsäumt befindet sich hier eine kleine Hotelanlage im Bungalowstil, die noch dem stressgeplagtesten Urlauber absolute Ruhe anbieten kann.

Von hier aus sind es ca. 10 Minuten nach UNION ISLAND, wo der Inselhüpfer Sie bald nach Grenada zurückfliegt. Bitte Pässe mitbringen!